Tanzsportverband Schleswig-Holstein e.V.

HansHansenSaal voll BEVor vollen Plätzen im Hans Hansen-Saal im Haus des Sports in Kiel wurde die Jahreshautpversammlung des Tanzsportverbandes Schleswig-Holstein durchgeführt. Volle Plätze nicht etwa, wie bei einer Beitragserhöhung, bei der es um kontroverse Diskussionen gehen könnte. Nein. Volle Plätze voller interessierter und konstruktiver Gäste.

Mit ca. 10 minütiger Verspätung wegen der Verkehrssituation auf der B76 begann die Sitzung. Bei positiver Atmosphäre wurden die üblichen Tagesordnungspunkte sauber durchgegangen.

Neben den formalen Themen war der erste wohl mit Spannung erwartete Tagesordnungspunkt der um die Ehrungen.

In diesem Fall wurde folgende Ehrennadeln des TSH vergeben:

  • Silber für Henrik Collmann
  • Silber für Norbert Mohr
  • Gold für Andrea Thors
  • Gold für Margarita Heer

DTV Bronze TorbenSchneider

 

Doch damit nicht genug. Es gab hier dann noch eine weitere Ehrung:

  • Ehrennadel des DTV in Bronze für Torben Schneider

Diese besondere Ehrung wurde von dem dienstältesten Präsidiumsmitglied Jes Christophersen voller freundschaftlicher Worte mit einer kurzweiligen, persönlichen und sehr anerkennenden Laudatio begleitet.

 

 

Neben diesen Anerkennungen für das ehrenamtliche Engagement wurde weiterhin folgende Sportler für ihre Finalteilnahmen bei nationalen Entscheiden geehrt:

  • Nikita Goncharov/Alina Siranya Muschalik: 6. Platz DM HGR S STD, 4. Platz DM HGR Kombination
  • Pascal Butchmann/Bettina Komatowsky: 6. Platz DM Sen I S STD
  • Julia Jesse Eggers/Laura Diers: 6. Platz DC U21 LAT
  • Ewin Jungmann/Karina Bernien: 4. Platz DC U21 LAT
  • Hjarne Kronberg/Ieva Martikeviciute: 2. Platz DC U21 LAT
  • Siegbert und Annette Hübner: 2. Platz Goldene 55
  • Andreas und Annette Reumann: 1. Platz Goldene 55
  • Enzo Skoppek/Lisa Ramke: 1. Platz DC U21 STD 

Hierzu kamen Ehrungen aus dem Bereich Rock'n'Roll für

  • Marie Bielenberg/Carl Henric Scharf (Einzel)
  • und die Formationen
    • Dancing Angels (Girls)
    • Rock Alarm (Jugend)

Die Entlastung und anstehenden Wahlen wurden allesamt ohne Gegenstimmen durchgeführt und so kann das Präsidium, welches sich nach dem Ausscheiden von Andrea Thors bereits kommissarisch um Siegbert Hübner ergänzte, nun vollständig gewählt unverändert mit seiner Arbeit fortfahren.

Die konstruktiven Anmerkungen der Sitzung wurden hierzu bereits aufgenommen.

Als vielleicht kleines Bonbon blieb dann am Ende, quasi im TOP Verschiedenes versteckt die Veröffentlichung des bisher geheimen neuen Homepage, die in den nächsten Tagen live in den Betrieb genommen werden wird: Mit einem frischen Erscheinungsbild werden so die Informationen um und aus dem Verband hoffentlich noch besser publiziert.

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.