Tanzsportverband Schleswig-Holstein e.V.

Der Tanzsportverband Schleswig-Holstein führt seit 2012 eine Serie von Wettbewerben für den Breitensport um die TSH-Breitensport-Trophäe durch.

In drei Wettbewerben sammeln die teilnehmenden Paare Punkte, um dann im vierten Wettbewerb den Gewinner der TSH-Breitensport-Trophäe zu ermitteln. Punkte gibt es nicht nur für jedes geschlagene Paar, sondern auch für die Teilnahme an den Wettbewerben.

Getanzt wird in drei Altersgruppen: 19-35 Jahre, 36-50 Jahre und über 50 Jahre, jeweils Standard und Latein in den Tänzen der D-Klasse sowie Discofox und Wiener Walzer Die Trophäe wird in allen Sektionen für jede Altersgruppe vergeben.

Die Teilnahme ist nicht auf den TSH-Bereich beschränkt, sondern offen auch für Paare aus anderen Landestanzsportverbänden.

Nähere Informationen im Wettbewerbskalender des Tanzspiegels .

Auskunft erteilen auch die Breitensportbeauftragten des TSH.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok