Tanzsportverband Schleswig-Holstein e.V.

die Landesregierung hat am 8. Januar 2021, wie angekündigt, im Nachgang der Ministerpräsidentenkonferenz vom 5. Januar 2021 eine Neufassung der Corona-Bekämpfungsverordnung beschlossen. Die neue Landesverordnung tritt ab 11. Januar 2021 in Kraft und enthält leider keine positiven Veränderungen für unsere Sportvereine. Sie gilt zunächst bis zum 31.01.2021.

Aus gegebenem Anlass weist der Verband darauf hin, dass der § 11 Satz 2 auch weiterhin unmissverständlich aussagt, dass Sportanlagen (Sporthallen, Tennishallen, Sportplätze, Golfplätze, Skateparks, etc.) für den Breitensport zu schließen sind. Sport darf zwar weiterhin ausgeübt werden, allerdings nur noch außerhalb von Sportanlagen. Eine Ausnahme gibt es lediglich für Tiersportanlagen. Diese müssen geöffnet bleiben, da zum Beispiel Pferden aus Gründen des Tierschutzes die Möglichkeit zur Bewegung eingeräumt werden muss.

Es ist also keinerlei Training mehr möglich, mit Ausnahme von Berufssportlerinnen und Berufssportlern, Kaderathletinnen und Kaderathleten sowie deren Trainerinnen und Trainern unter Einreichung eines entsprechenden Hygienekonzeptes bei der zuständigen Behörde. Zudem muss das für Sport zuständige Ministerium über die Ausnahmegenehmigung unterrichtet werden und es muss sichergestellt sein, dass der Zugang für weitere Personen ausgeschlossen wird.

Das Betreten geschlossener Sportanlagen zum Zwecke der Erhaltung der Anlage, der Eigentumssicherung oder sonstiger notwendiger Arbeiten bleibt unter den allgemeinen Kontaktbeschränkungen möglich.

Aktuell gibt die Lesefassung der Landesverordnung über Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 in Schleswig-Holstein vom 08.01.2021 mit Geltung ab dem 11.01.2021 weiterhin folgendes vor: lesen Sie bitte hier

Weitere Erlasse dazu finden Sie hier

bleiben Sie gesund

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.