Tanzsportverband Schleswig-Holstein e.V.

Der NDR hat den ersten Ranglistentag in Glinde umfangreich begleitet und absehbar morgen am 21. Januar 2024 wird ein Beitrag darüber im Schleswig-Holstein Magazin (19:30-20:00 Uhr) erscheinen.

Nach verschiedensten Veränderungen wird hiermit nun die finale Version der Turnierliste HATV / TSH veröffentlicht.

Sie finden diese Liste hier.

Bei Fragen stehen Ihnen die Sportwart der Länder gerne zur Verfügung.

20231126 Khadjeh Nouri JoshuaJadzia privat
Foto: privat

Nach ihrem Finaleinzug bei der Deutschen Meisterschaft sind Joshua und Jadzia Khadjeh-Nouri weiter fleißig und erfolgreich auch dem Parkett. Am vergangenen Wochenende zum Beispiel: Beim World Open Standard in Timisoara Rumänien erreichten sie das Semifinale des Weltranglistenturniers.

IMG 20231125 WA0001
Foto: privat

…ist der Titel der WhatsApp-Gruppe, die gegründet wurde, als feststand, welche Paare in diesem Jahr den TSH beim Bundesmannschaftspokal in Stuttgart vertreten und die Organisation der Reise begann.

Weiterlesen ...

Wer die Übrschrift liest und schon länger hier die News hier im Blick hat, ahnt sicher: Das ist doch fast ein Pflichtturnier für unser Ehepaar Wolff, oder?

Weiterlesen ...

Die Deutschen Meisterschaften der Hauptgruppen sind wohl sicher die, die sehr besonders beäugt werden. Umso mehr war es eine Freude für den HATV, den TSH und die TSA im VfL Pinneberg, die DM der Hauptgruppe S Standard in diesem Jahr ausrichten zu dürfen.

Weiterlesen ...

Hiermit werden für die Turnierkoordination HATV - TSH die offenen Slots ausgeschrieben.

Alle Vereine, die noch Turniere ausrichten wollen, orientieren sich bitte an der Turnierliste 2024 und bewerben sich bei ihren jeweiligen Landessportwart*innen.

Den Terminplan finden Sie hier.

Bitte lesen Sie auch die Ausschreibung.

Unsere Nachwuchstänzer (im Sinne der Altergruppe) reisten in diesem Jahr ins südlichste Bundesland zu ihrer Deutschen Meisterschaft in Fürth.


Foto: Janet Khadjeh-Nouri

Foto: Janet Khadjeh-Nouri

30.09. DM JUG A Standard

Für den TSH war lediglich ein Paar am Start, doch dieses durften wir bis ins Finale sehen.

Jerico und Lena hatten sogar einige Zweien, Dreien und Vieren in ihren Wertungen. Am Ende wurde es der sechste Platz inmitten der fast zwei Dutzend Paare.

 

 PlatzPaarVerein
  6. Jerico Khadjeh-Nouri / Lena Schröer Tanzsportclub Astoria Norderstedt

 

Das Gesamtergebnis ist unter dem Link zu finden.

Die TSA des FTSC Fortuna Elsmhorn von 1890 - vormals der TGC Schwarz-Rot Elmshorn - richtete für die fünf norddeutschen Tanzsportverbände (LTV Bremen, HATV, NTV, TMV und TSH) die GLM der Standardpaare der A+S Klassen der Hauptgruppe und Masters I aus.

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.