Tanzsportverband Schleswig-Holstein e.V.


Foto: Susanne Kirchwehm

Eine spannende DM kündigte sich an: Die Deutsche Meisterschaft der Masters II S Standard, ausgerichtet vom Tanzsportclub Grün-Weiß Aquisgrana Aachen. Das Meistepaar des Vorjahres ist nicht mehr gemeinsam aktiv und so war der Titel vakant.

Deutsche Meisterschaft Masters II S Standard

 

 

Schon mit grandioser Stimmung startete das Turnier: Der Turnierleiter begrüßte die Paare als Senioren und fügte hinzu, dass er die Information hat, dass die Umbenennung in Masters wieder rückgängig gemacht werden wird. Die 52 Paare spendeten tosenden Beifall.

 

Hier links sehen wir das TSH-Team bestehen aus den Paar Valentina und Stefan Holz, Maren und Benno von der Ohe, Claudia Schmidt und Dr. Bastian Ebeling sowie Martina Bruhns und Pascal Buchtmann.

 

Doch, so sehr es auch nach einem Urlaub aussieht - es ging hier definitiv um sportliche Höchstleistung.

 

In der ersten Runden durften die sechs sogenannten Sternchenpaare noch pausieren, doch unsere Paare zeigten von Anfang an: Hier geht es um etwas.

 


Foto: Susanne Kirchwehm

Foto: Susanne Kirchwehm

Runde um Runde wurde es spannender und zur Krönung, der Abendveranstaltung, waren dann im Semifinale und auch im Finale nur noch Martina und Pascal für den TSH auf der Fläche.

Wie hier auf dem Siegerbild unschwer zu erkennen: Sie gehören nach ganz oben.

Mit allen gewonnenen Tänzen ist das neue Deutsche Meister-Paar der Masters II S Standard aus dem TSH und besteht aus unseren großartigen Sportlern Martina Bruhns und Pascal Buchtmann.

 

Herzlichen Glückwunsch - wir sind stolz auf Euch, wie unser Präsident Lars Kirchwehm voller Freude erkennen lässt.

 

 

 PlatzPaarVerein
  1. Pascal Buchtmann / Martina Bruhns TSA d. 1. SC Norderstedt
  16.- 17. Dr. Bastian Ebeling / Claudia Schmidt TSA im VfL Pinneberg
  29.- 31. Benno von der Ohe / Maren von der Ohe TC Hanseatic Lübeck
  51. Stefan Holz / Valentina Holz TSA im VfL Pinneberg

 

Das Gesamtergebnis ist unter dem Link zu finden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.