Tanzsportverband Schleswig-Holstein e.V.

tshnews

Um die Berichte über die Deutschen Meisterschaften hier zu vervollständigen, fehlt noch etwas zur Hauptgruppe Kombination. Und auch hier kann der TSH wieder stolz von einem Erfolg berichten.

Weiterlesen ...

Gesucht wird: Der DTV-Tanz des Jahres 2022

Wieder sind Einfallsreichtum und Kreativität gefragt, wenn es darum geht, Ideen und Vorschläge für den DTV-Tanz des Jahres zu entwickeln. Bis zum 28. Februar 2022 (Rosenmontag) können Sie Ihre Bewerbung einreichen.

Weiterlesen ...

Mit großem Bedauern teilt das Präsidium des Tanzsportverbandes Schleswig-Holstein mit, dass auch die Baltic-Youth-Open 2021 abgesagt werden müssen.
 
Nachdem die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren liefen, sind in den letzten Tagen die Inzidenzzahlen sowie die Hospitalisierungszahlen wieder deutlich nach oben gegangen. Nun ist klar, dass auch in Schleswig-Holstein eine 2G - oder im Ernstfall sogar eine 2G+ - Regelung Anwendung finden wird, was die Durchführung erheblich erschweren würde und sicher auch - wie bei anderen Turnieren – vermehrt zu Absagen führen würde. Intensive Beratungen, u.a. auch mit dem DTV – Vizepräsidenten und TSH - Verbandsarzt Dr. Tim Rausche haben auch die Sinnhaftigkeit einer Absage aus medizinischer Sicht herausgestellt.
 
Hinzu kommt, dass zum derzeitigen Zeitpunkt die Meldezahlen extrem schwach sind. Nicht einmal die Hälfte der über 50 angebotenen Turniere könnten derzeit stattfinden, viele der möglichen Turniere auch nur mit 3 oder 4 Paaren. Derzeit sind nicht einmal ein Viertel der gewohnten Meldungen erreicht. Viele Paare aus anderen Bundesländern scheuen sicherlich noch weite Wege durch Deutschland. Dies macht die Veranstaltung zu einem ökonomischen Himmelfahrtskommando.
 
Das Präsidium und der Jugendausschuss des Tanzsportverbandes Schleswig-Holstein bitten um Verständnis für die Absage, die leider recht kurzfristig erfolgt.
Wir hätten gerne mit unseren Jugendpaaren ein tolles Wochenende erlebt – umso eifriger werden wir nun in die Vorbereitungen auf das Jahr 2022 einsteigen.
 
Termin für 2022: 26. & 27. November 2022
 
 
Für das TSH Präsidium und die TSJSH
 
Jugendwartin      Sportwart
Sandra Gloe        Jes Christophersen

An alle Paare, die sich zu einem der Turniere auf der Veranstaltung der gemeinsamen Landesmeisterschaften Nord des Vereins TC Hanseatic Lübeck e.V. am 20. bzw. 21. November 2021 in Lübeck angemeldet haben.

Leider müssen wir Ihnen und Ihren Sportwarten mitteilen, dass der Vorstand des TC Hanseatic Lübeck sich in Absprache mit dem Tanzsportverband Schleswig-Holstein entschlossen hat, die GLM 5 Nord - Hgr II / Sen I-III D-A am 20./21.11.2021 beim TC Hanseatic Lübeck aufgrund der aktuellen Corona-Situation abzusagen.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und vor allem, dass Sie gesund durch diese Zeit kommen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.