• Verständlich
  • Flexibel
  • Standardkonform
  • Barrierearm
  • Anpassbar
Screenshots
Modernes Weblayout verst‰ndlich erkl‰rt

"Yet Another Multicolumn Layout" ist ein Framework zur Erstellung moderner und flexibler Layouts auf Grundlage von float-Umgebungen. Dabei stehen ein möglichst hohes Maß an Flexibilität und Zugänglichkeit im Vordergrund. Innerhalb eines Tutorials wird die Funktionsweise der einzelnen Bausteine erl‰utert.



So So.....

Wolfgang und Hanne Schönbeck
Mollegarden 1
DK 6340 Krusaa

Tel.: 0045/74675682
Fax: 0045/32114475
Handy H.Schönbeck: 0152/06058506
Handy W.Schönbeck: 0174/3177788

breitensporttanzen-in-sh.de

Antrag auf Ausstellung eines Breitensport-Passes

Formular zum Download

Das Antragsformular "Antrag auf Ausstellung eines BS-Passes" finden Sie Initiates file downloadhier

Das ausgefüllte Formular bitte an die TSH-Geschäftsstelle senden.

 

Wolfgang und Hanne Schönbeck 
sind Beauftragte für den Breitensport des TSH und zuständig für 
- Genehmigung von Breitensportwettbewerben
- Vertretung der Breitensportinteressen beim LSV
- Vertretung des TSH im Breitensportausschuß des DTV

 

 

Anmeldung von Breitensportwettbewerben

Sie möchten in Ihrem Verein einen Breitensportwettbewerb ausrichten? So einfach geht's:

Opens internal link in current windowZum Terminkalender gehts hier

1. Bitte fragen Sie kurz per Telefon oder E-mail an, ob der geplante Termin noch frei ist, denn nicht alle vorgemeldeten Termine sind schon in der obigen Tabelle veröffentlicht. 

Die Kontaktdaten dazu finden Sie oben auf dieser Seite.

2. Füllen Sie den Word-Vordruck "Breiform" des TSH aus, und senden Sie ihn uns zur Veröffentlichung Ihres Wettbewerbes auf der TSH-Homepage und im Tanzspiegel.

Den Vordruck für die Meldung nur eines Breitensportswettbewerbs finden Sie Initiates file downloadhier
oder
die Meldung von mehreren Breitensportwettwerben an einem Tag finden Sie Initiates file downloadhier

3. Da der Tanzspiegel einen langen zeitlichen Vorlauf hat, schicken Sie uns bitte die Anmeldung so früh wie möglich. Wegen des Redaktionsschlusses für den Tanzspiegel müssen zwischen dem Anmeldemonat (25. d. M) und dem Veranstaltungsmonat mindestens zwei ganze Monate liegen. Dann ist gesichert, dass der BSW rechtzeitig im Turnierkalender des TS erscheint.

TSH-BREITENSPORT-TROPHÄE

Neue Wettbewerbsserie für den Breitensport

Opens internal link in current windowBerichte zu den Trophäe-Wettbewerben 2013
Opens internal link in current windowBerichte zu den Trophäe-Wettbewerben 2012


Der Tanzsportverband Schleswig-Holstein startet im Jahre 2012  eine neue Wettbewerbsserie für den Breitensport um die TSH-Breitensport-Trophäe.

In drei  Wettbewerben  sammeln die teilnehmenden Paare Punkte, um dann im vierten Wettbewerb den Gewinner der TSH-Breitensport-Trophäe zu ermitteln. Punkte gibt es nicht nur für jedes geschlagene Paar, sondern auch für die Teilnahme an den Wettbewerben.

Getanzt wird in drei Altersgruppen: 19-30 Jahre, 31-40 Jahre und über 40  Jahre, jeweils  Standard und Latein in den Tänzen der D-Klasse. Die Trophäe  wird in beiden Sektionen für jede Altersgruppe vergeben.

Bereits am 18. März geht es los.  Im TSC Rot-Gold Schönkirchen soll ab 13 Uhr um die ersten Punkte getanzt werden.  Am 10. Juni richtet dann der Flensburger Tanzclub den zweiten  Wettbewerb aus. Im 2. Halbjahr 2012 ist für September der dritte Termin geplant, so dass schließlich im November in Kiel die Endveranstaltung stattfinden kann.

Die Teilnahme ist nicht auf den TSH-Bereich beschränkt, sondern offen auch für Paare aus anderen Landestanzsportverbänden.

Nähere Informationen im Wettbewerbskalender des Tanzspiegels für März 2012.

Auskunft erteilen auch die Breitensportbeauftragten des TSH, Hanne und Wolfgang Schönbeck, Tel.:0174-3177788, E-Mail: breitensporttanzen-in-sh.de